This page is also available in English: Switch to northdata.com | Hinweis nicht mehr anzeigen

Recherchiere Firmen­bekanntmachungen und finanzielle Kennzahlen

Wan­del­schuld­ver­schrei­bung Hrb30.01.2014 Handelsregisterbekanntmachung (Veränderungen)

Auf einen Blick

Text

HRB 15364: ThyssenKrupp AG, Duisburg und
Essen, ThyssenKrupp Allee 1, 45143 Essen
. Die Hauptversammlung hat am 17.01.2014 beschlossen, § 5 Abs. 5 (Grundkapital und Aktien) der Satzung aufzuheben sowie die Satzung in §§ 5 Abs. 5 und 6 (Grundkapital und Aktien) und 14 (Vergütung) neu zu fassen. Der Vorstand ist durch Beschluss vom 17.01.2014 ermächtigt, das Grundkapital bis zum 16.01.2019 mit Zustimmung des Aufsichtsrats um bis zu 370.000.000,00 EUR durch Ausgabe von bis zu 144.531.250 neuen, auf den Inhaber lautende Stückaktien gegen Bar- und/oder Sacheinlagen einmal oder mehrmals zu erhöhen (Genehmigtes Kapital 2014/I). Das Grundkapital ist durch Beschluss der Hauptversammlung vom 17.01.2014 um bis zu 250.000.000,00 EUR zur Durchführung von bis zum 16.01.2019 begebenen Options- und/oder Wandelschuldverschreibungen bedingt erhöht (Bedingtes Kapital 2014/I).

Die Bekanntmachung bezieht sich auf einen vergangenen Zeitpunkt, und spiegelt nicht notwendigerweise den heutigen Stand wider. Der aktuelle Stand wird auf folgender Seite wiedergegeben: thyssenkrupp AG, Essen thyssenkrupp AG, Essen.

Creative Commons Lizenzvertrag Die Visualisierungen zu "ThyssenKrupp AG - Wan­del­schuld­ver­schrei­bung" werden von North Data zur Weiterverwendung unter einer Creative Commons Lizenz zur Verfügung gestellt.