This page is also available in English: Switch to northdata.com | Hinweis nicht mehr anzeigen

Recherchiere Firmen­bekanntmachungen und finanzielle Kennzahlen

Durch Beschluss des Amtsgerichts Trier (Az. 23 IN 233/14) vom 29.07.2021 ist das Insolvenzverfahren aufgehoben Hrcdd09.12.2021 Handelsregister tägliche Änderungen

Text

Nummer der Eintragung

a) Firma

b) Sitz, Niederlassung, inländische Geschäftsanschrift, empfangsberechtigte Person, Zweigniederlassungen

c) Gegenstand des Unternehmens

Grund- oder Stammkapital

a) Allgemeine Vertretungsregelung

b) Vorstand, Leitungsorgan, geschäftsführende Direktoren, persönlich haftende Gesellschafter, Geschäftsführer, Vertretungsberechtigte und besondere Vertretungsbefugnis

Prokura

a) Rechtsform, Beginn, Satzung oder Gesellschaftsvertrag

b) Sonstige Rechtsverhältnisse

a) Tag der Eintragung

b) Bemerkungen

8

b) Durch Beschluss des Amtsgerichts Trier (Az. 23 IN 233/14) vom 29.07.2021 ist das Insolvenzverfahren aufgehoben.

a) 09.12.2021 Ehses

Die Bekanntmachung bezieht sich auf einen vergangenen Zeitpunkt, und spiegelt nicht notwendigerweise den heutigen Stand wider. Der aktuelle Stand wird auf folgender Seite wiedergegeben: Schieben Leichtmetall- und Stahlbau GmbH, Trier.

Creative Commons Lizenzvertrag Die Visualisierungen zu "Durch Beschluss des Amtsgerichts Trier (Az. 23 IN 233/14) vom 29.07.2021 ist das Insolvenzverfahren aufgehoben" werden von North Data zur Weiterverwendung unter einer Creative Commons Lizenz zur Verfügung gestellt.