This page is also available in English: Switch to northdata.com | Hinweis nicht mehr anzeigen

Recherchiere Firmen­bekanntmachungen und finanzielle Kennzahlen

Gewinnabführung: ThyssenKrupp Materials AG · Beherrschung: ThyssenKrupp Materials AG · Verschmelzung: ThyssenKrupp AG, thyssenkrupp AG Hrb22.06.2012 Handelsregisterbekanntmachung (Berichtigungen, 19.06.2012)

Auf einen Blick

Text

ThyssenKrupp Mannex GmbH, Ungenannte Str. ??, D-45149 Essen. Mit der ThyssenKrupp Materials AG, Düsseldorf (Amtsgericht Düsseldorf HRB 40502) als herrschendem Unternehmen ist am 22.01.2002 ein Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag geschlossen. Ihm hat die Gesellschafterversammlung vom 13.08.2002 zugestimmt. Wegen des weitergehenden Inhalts wird auf den genannten Vertrag und die zustimmenden Beschlüsse Bezug genommen. Aufgrund Verschmelzungsbeschlusses vom 18.04.2006 ist die herrschende Gesellschaft durch Übertragung ihres Vermögens als Ganzes auf die ThyssenKrupp AG mit Sitz in Essen und Duisburg (Amtsgericht Essen HRB 15364, Amtsgericht Duisburg HRB 9092) verschmolzen.

Die Bekanntmachung bezieht sich auf einen vergangenen Zeitpunkt, und spiegelt nicht notwendigerweise den heutigen Stand wider. Der aktuelle Stand wird auf folgender Seite wiedergegeben: thyssenkrupp Materials Trading GmbH, Essen thyssenkrupp Materials Trading GmbH, Essen.

Creative Commons Lizenzvertrag Die Visualisierungen zu "ThyssenKrupp Mannex GmbH - Gewinnabführung: ThyssenKrupp Materials AG · Beherrschung: ThyssenKrupp Materials AG · Verschmelzung: ThyssenKrupp AG, thyssenkrupp AG" werden von North Data zur Weiterverwendung unter einer Creative Commons Lizenz zur Verfügung gestellt.