Recherchiere Firmen­bekanntmachungen und finanzielle Kennzahlen

Geschäftsführer: Hans Sartoris · Unternehmensgegenstand · Satzung Handelsregisterbekanntmachung vom 24.08.2011 (Veränderung)

Auf einen Blick

Text

Stadtbau Würzburg GmbH, Würzburg,
Ludwigstraße 8, 97070 Würzburg
. Die Gesellschafterversammlung vom 29.07.2011 mit Nachtrag vom 12.08.2011 hat die Satzung neu gefasst. Dabei wurde geändert: Gegenstand und Vertretungsregelung. Neuer Unternehmensgegenstand: 1. Zweck der Gesellschaft ist vorrangig die Vermietung, Verwaltung und Bewirtschaftung von Grundbesitz. Des Weiteren wirkt die Gesellschaft bei der Stadtentwicklung und Stadtsanierung mit, insbesondere bei An- und Verkauf von Grundstücken, Erschließung, Finanzierung und Mitwirken bei städtebaulichen Verträgen. Die Gesellschaft ist im besonderen Maße der Förderung der kommunalen Wohnungswirtschaft verpflichtet. 2. Unter Berücksichtigung des in Abs. 1 genannten Zweckes errichtet, betreut, bewirtschaftet und verwaltet die Gesellschaft Bauten in allen Rechts- und Nutzungsformen, darunter Eigenheime und Eigentumswohnungen. Die Verwaltung fremder Wohnungen und Grundbesitz ist eingeschlossen. Ist nur ein/e Geschäftsführer/in bestellt, so vertritt diese/r die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer/innen bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer/innen gemeinsam oder durch eine (n) Geschäftsführer/in gemeinsam mit einem/r Prokuristen/Prokuristin vertreten. Geschäftsführer: Sartoris, Hans, Bremen, geb. 19??.

Diese Bekanntmachung bezieht sich auf einen vergangenen Zeitpunkt, und spiegelt nicht notwendigerweise den heutigen Stand wider. Der aktuellen Stand wird auf folgender Seite wiedergegeben: Stadtbau Würzburg GmbH, Würzburg. Zur Analyse wurde die aktuellste Version 1.125.94 von Halfin verwendet.

Creative Commons Lizenzvertrag Die Visualisierungen zu "Stadtbau Würzburg GmbH - Geschäftsführer: Hans Sartoris · Unternehmensgegenstand · Satzung" werden von North Data zur Weiterverwendung unter einer Creative Commons Lizenz zur Verfügung gestellt.