This page is also available in English: Switch to northdata.com | Hinweis nicht mehr anzeigen

Recherchiere Firmen­bekanntmachungen und finanzielle Kennzahlen

DIV 30. Berlin Invest Holding GmbH, Hamburg

Name

DIV 30. Berlin Invest Holding GmbH
Brillant 2407. GmbH

Register

Ut
Amtsgericht Hamburg HRB 142933
Ut
Amtsgericht Charlottenburg (Berlin) HRB 178833 B

Adresse

Gegenstand

3.1 Die Gesellschaft ist eine Immobilien-Gesellschaft im Sinne der §§ 234 ff Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB). Zweck der Gesellschaft ist - der Erwerb, das Halten und die Veräußerung von solchen Immobilien, die nach den Bestimmungen der §§ 231 ff. KAGB sowie nach den jeweils geltenden Anlagebedingungen des Spezial-Sondervermögens "Deutsche lnvestment - Wohnen III" für das Sondervermögen auch unmittelbar erworben werden dürfen und - der Erwerb von Beteiligungen an anderen Immobilien - Gesellschaften unter Berücksichtigung der Beschränkungen aus den §§ 234 ff. KAGB, die nach den Bestimmungen der §§ 231 ff. KAGB sowie nach den jeweils geltenden Anlagebedingungen des Spezial-Sondervermögens "Deutsche lnvestment - Wohnen III" für das Sondervermögen auch unmittelbar erworben werden dürfen. 3.2 Die Gesellschaft kann alle Geschäfte betreiben, die dem Gesellschaftszweck unmittelbar oder mittelbar zu dienen geeignet sind, soweit diese nach dem KAGB und nach den jeweils geltenden Anlagebedingungen des Spezial-Sondervermögens "Deutsche lnvestment - Wohnen III" für Immobilien-Gesellschaften im Sinne der §§ 234 ff. KAGB zulässig sind. Sie kann Zweigniederlassungen im In- und Ausland errichten und sich an gleichartigen oder ähnlichen Unternehmen beteiligen. 3.3 Die Gesellschaft ist nicht berechtigt, in irgendeiner Weise gewerblich tätig zu werden oder Tätigkeiten auszuüben oder Geschäfte zu betreiben, die einer Genehmigung oder Erlaubnis nach § 34 c und/oder § 34 f Gewerbeordnung oder nach § 1, 32 des Gesetzes über das Kreditwesen bedürfen. 3.4 Die Gesellschaft kann gemäß § 235 Abs. 1 Nr. 2 i.V.m. § 231 Abs. 3 KAGB Gegenstände erwerben, die zur Bewirtschaftung ihrer Vermögensgegenstände erforderlich sind. 3.5 Der Erwerb einer Immobilie ist nur zulässig, wenn die lmmobilie zuvor von dem oder den für das Spezial-Sondervermögen "Deutsche lnvestment - Wohnen III" zuständigen Bewerter(n) bewertet worden ist und danach mindestens einmal jährlich bewertet wird. 3.6 Der Erwerb einer Beteiligung an einer anderen Immobilien - Gesellschaft ist darüber hinaus nur zulässig, wenn die Beteiligung zuvor durch einen Abschlussprüfer im Sinne des § 319 Abs. 1 des Handelsgesetzbuches bewertet worden ist. 3.7 Die Gesellschaft ist berechtigt, unter Beachtung der Maßgaben der §§ 254 sowie 260 i.V.m 284 KAGB zum Zwecke des Erwerbs von Vermögensgegenständen Darlehen aufzunehmen sowie Sicherheiten (auch in Form von Grundpfandrechten) für die Darlehen zu bestellen. 3.8 Die Gesellschaft ist nicht berechtigt, Gelddarlehen zu gewähren oder Bürgschaften oder Garantieversprechen für Dritte einzugehen. 3.9 Verfügungen über Immobilien oder Beteiligungen an Immobilien-Gesellschaften der Gesellschaft bedürfen der Zustimmung der Verwahrstelle der Deutsche Investment Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH.

Finanzielle Entwicklung

Umsatz-Angaben sind bei dieser Firma nur für Kunden unseres Premium Service verfügbar.

Mehr über den North Data Premium Service erfahren

Historie

Gesetzliche Vertreter

Netzwerk

Netzwerk wird geladen

Jahresabschluss

Publikationen

21.09.2016 als Brillant 2407. GmbH

Die Informationen dieser Seite wurden durch Analyse öffentlicher Quellen mittels eines voll-automatischen Algorithmus erstellt, und können teils oder weitgehend fehlerbehaftet sein.

Creative Commons Lizenzvertrag Die Visualisierungen zu "DIV 30. Berlin Invest Holding GmbH, Hamburg" werden von North Data zur Weiterverwendung unter einer Creative Commons Lizenz zur Verfügung gestellt.