Recherchiere Firmen­bekanntmachungen und finanzielle Kennzahlen

Neueintragung · Anschrift · Geschäftsführer: Thomas Moser · Kapital · Unternehmensgegenstand · Gesellschaftsvertrag · Vertretungsregelung 19.09.2011 – Handelsregisterbekanntmachung (Neueintragung, 14.09.2011)

Auf einen Blick

Text

EMN-EVU GmbH, Kornwestheim, Ungenannte Str. ??, D-70806 Kornwestheim. GmbH. Gesellschaftsvertrag vom 31.05.2011 mit Abänderung vom 18.08.2011. Geschäftsanschrift: Ungenannte Str. ??, D-70806 Kornwestheim. Gegenstand: Die Wahrnehmung der Aufgaben eines Eisenbahnverkehrsunternehmens inklusive der dazu erforderlichen bahnrechtlichen Aufgaben gemäß den einschlägigen gesetzlichen Grundlagen wie AEG, LEG, EBO u. a.. Insbesondere sind darunter Fahrten von Personen-, Güter- und Dienstzügen auf Trassen nicht bundeseigener Bahnen und der DB Netz AG zu verstehen. Das Unternehmen entwickelt seine Aktivitäten in Deutschland, insbesondere in der Region Mittlerer Neckar, und kann die bahnrechtliche Betreuung auch von mehreren Eisenbahnbetrieben übernehmen. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, vertritt er allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, vertreten zwei gemeinsam oder ein Geschäftsführer mit einem Prokuristen. Geschäftsführer: Moser, Thomas, Leinfelden-Echterdingen, geb. ????, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Die Gesellschaft (übernehmender Rechtsträger) ist entstanden infolge Ausgliederung des Geschäftsbereichs "Eisenbahnverkehrsunternehmen mit Schwerpunkt Güterverkehr und Sonderverkehre im Personenverkehr" aus dem Vermögen der GmbH "Transfer Kornwestheim GmbH", Kornwestheim (Amtsgericht Stuttgart HRB 204913) nach Maßgabe des Ausgliederungsplans vom 31.05.2011 mit Abänderung vom 18.08.2011 und des Versammlungsbeschlusses des übertragenden Rechtsträgers vom 31.05.2011 und 18.08.2011. Auf die bei Gericht eingereichten Urkunden wird Bezug genommen. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der Ausgliederung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Ausgliederung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Abs. 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Ausgliederung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

Die Bekanntmachung bezieht sich auf einen vergangenen Zeitpunkt, und spiegelt nicht notwendigerweise den heutigen Stand wider. Der aktuellen Stand wird auf folgender Seite wiedergegeben: EMN-EVU GmbH, Kornwestheim.

Creative Commons Lizenzvertrag Die Visualisierungen zu "EMN-EVU GmbH - Neueintragung · Anschrift · Geschäftsführer: Thomas Moser · Kapital · Unternehmensgegenstand · Gesellschaftsvertrag · Vertretungsregelung" werden von North Data zur Weiterverwendung unter einer Creative Commons Lizenz zur Verfügung gestellt.