Recherchiere Firmen­bekanntmachungen und finanzielle Kennzahlen

Un­ter­neh­mens­ge­gen­stand · Zweig­nie­der­las­sung 16.08.2007 – Handelsregisterbekanntmachung (Veränderung, 06.08.2007)

Auf einen Blick

Text

RV Bank Rhein-Haardt eG, Lambsheim (Ungenannte Str. ??, D-67245 Lambsheim). Die Vertreterversammlung vom 25.06.2007 hat eine Änderung des Statuts in § 2 (Gegenstand), § 4 (Beendigung der Mitgliedschaft), § 5 (Kündigung), § 6 (Übertragung des Geschäftsguthabens), § 9 (Ausschuss), § 10 (Auseinandersetzung), § 11 (Rechte der Mitglieder), § 15 (Vertretung), § 16 (Aufgaben und Pflichten des Vorstands), § 18 (Zusammensetzung und Dienstverhältnis), § 22 (Aufgaben und Pflichten), § 23 (Gemeinsame Sitzungen von Vorstand und Aufsichtsrat), § 24 (Zusammensetzung und Wahl des Aufsichtsrats), § 25 (Konstituierung, Beschlussfassung), § 26b (Wählbarkeit), § 26d (Akives Wahlrecht), § 26e (Wahlverfahren), § 26 f (Amtsdauer, Beginn und Ende des Vertreteramtes), § 28 (Einberufung und Tagesordnung), § 30 (Gegenstände der Beschlussfassung), § 31 (Mehrheitserfordernisse), § 33 (Abstimmungen und Wahlen), § 35 (Versammlungsniederschrift), § 42 (Jahresabschluss und Lagebericht), § 43 (Verwendung des Jahresüberschusses) und § 46 (Bekanntmachungen) beschlossen. Neuer Unternehmensgegenstand: (1) Zweck der Genossenschaft ist die wirtschaftliche Betreuung und Förderung der Mitglieder. (2) Gegenstand des Unternehmens ist die Durchführung von banküblichen und ergänzenden Geschäften sowie des Waren- und Dienstleistungsgeschäfts, insbesondere a) die Pflege des Spargedankens, vor allem durch Annahme von Spareinlagen; b) die Annahme von sonstigen Einlagen; c) die Gewährung von Krediten aller Art; d) die Übernahme von Bürgschaften, Garantien und sonstigen Gewährleistungen sowie die Durchführung von Treuhandgeschäften; e) die Durchführung des Zahlungsverkehrs; f) die Durchführung des Auslandsgeschäfts einschließlich des An- und Verkaufs von Devisen und Sorten; g) die Vermögensberatung, Vermögensvermittlung und Vermögensverwaltung; h) der Erwerb und die Veräußerung sowie die Verwahrung von Wertpapieren und anderen Vermögenswerten, auch wenn die Tätigkeit von einer Tochtergesellschaft ausgeführt wird; i) die Vermittlung oder der Verkauf von Bausparverträgen, Versicherungen und Reisen; j) der gemeinschaftliche Einkauf landwirtschaftlicher Bedarfsartikel; k) der gemeinschaftliche Verkauf landwirtschaftlicher Erzeugnisse; l) der Handel mit sonstigen Waren und Erbringung sonstiger Dienstleitungen; m) die gemeinschaftliche Benutzung landwirtschaftlicher Betriebseinrichtungen und Maschinen; n) die Vermittlung und den An-/Verkauf von Immobilien auch wenn die Tätigkeit von einer Tochtergesellschaft oder einem Kooperationspartner ausgeführt wird. Den Erwerb sowie gegebenenfalls die Erschliessung, die Bebauung, die Belastung und die Veräußerung von Grundstücken und grundstücksgleichen Rechten. (3) Die Genossenschaft kann Zweigniederlassungen errichten und sich an Unternehmen beteiligen. (4) Die Ausdehnung des Geschäftsbetriebes auf Nichtmitglieder ist zugelassen.

Die Bekanntmachung bezieht sich auf einen vergangenen Zeitpunkt, und spiegelt nicht notwendigerweise den heutigen Stand wider. Der aktuellen Stand wird auf folgender Seite wiedergegeben: RV Bank Rhein-Haardt eG, Lambsheim.

Creative Commons Lizenzvertrag Die Visualisierungen zu "RV Bank Rhein-Haardt eG - Un­ter­neh­mens­ge­gen­stand · Zweig­nie­der­las­sung" werden von North Data zur Weiterverwendung unter einer Creative Commons Lizenz zur Verfügung gestellt.