This page is also available in English: Switch to northdata.com | Hinweis nicht mehr anzeigen

Recherchiere Firmen­bekanntmachungen und finanzielle Kennzahlen

Durch Beschluss des Amtsgerichts Cottbus vom 24.05.2019 (AZ: 63 IN 146/19) ist gemäß § 270a InsO angeordnet worden … Hrcdd28.05.2019 Handelsregister tägliche Änderungen

Text

Num- mer der Ein- tra- gung

a) Firma

b) Sitz, Niederlassung, inländische Geschäftsanschrift, empfangsberechtigte Person, Zweigniederlassungen

c) Gegenstand des Unternehmens

Grund- oder Stammkapital

a) Allgemeine Vertretungsregelung

b) Vorstand, Leitungsorgan, geschäftsführende Direktoren, persönlich haftende Gesellschafter, Geschäftsführer, Vertretungsberechtigte und besondere Vertretungsbefugnis

Prokura

a) Rechtsform, Beginn, Satzung oder Gesellschaftsvertrag

b) Sonstige Rechtsverhältnisse

a) Tag der Eintragung

b) Bemerkungen

9

b) Durch Beschluss des Amtsgerichts Cottbus vom 24.05.2019 (AZ: 63 IN 146/19) ist gemäß § 270a InsO angeordnet worden, dass folgende Rechtsgeschäfte der Schuldnerin nur mit Zustimmung des vorläufigen Sachwalters wirksam sind: Die Schuldnerin ist berechtigt, unter Aufsicht des Sachwalters die Insolvenzmasse zu verwalten (vorläufige Eigenverwaltung) und über sie zu verfügen.

a) 28.05.2019 Perl

Die Bekanntmachung bezieht sich auf einen vergangenen Zeitpunkt, und spiegelt nicht notwendigerweise den heutigen Stand wider. Der aktuelle Stand wird auf folgender Seite wiedergegeben: TRAINICO GmbH, Wildau.

Creative Commons Lizenzvertrag Die Visualisierungen zu "Durch Beschluss des Amtsgerichts Cottbus vom 24.05.2019 (AZ: 63 IN 146/19) ist gemäß § 270a InsO angeordnet worden …" werden von North Data zur Weiterverwendung unter einer Creative Commons Lizenz zur Verfügung gestellt.