Recherchiere Firmen­bekanntmachungen und finanzielle Kennzahlen

Sitzverlegung: Leipziger Krystall-Palast AG · Verschmelzung (5 Firmen) · Vorstand: Alfred Breitenwieser, Peter Plank · Unternehmensgegenstand · Satzung 25.01.2006 – Handelsregisterbekanntmachung (Neueintragung, 19.01.2006)

Auf einen Blick

Text

Leipziger Krystall-Palast Aktien-Gesellschaft, Feldafing (Ungenannte Str. ??, D-82340 Feldafing). AG. Satzung vom 17.06.1926, zuletzt geändert am 15.12.1994. Die Hauptversammlung vom 08.12.2005 hat die Satzung neu gefasst. Dabei wurde geändert: Sitz (bisher Leipzig Amtsgericht Leipzig HRB 6364). Gegenstand des Unternehmens: Fortführung des Betriebes des der Gesellschaft gehörigen Leipziger Krystallpalastes, einer Großgaststätte, verbunden mit Varieté- Theater- Lichtspiel- und Tanzstätten-Betrieb. Die Gesellschaft ist berechtigt, andere der Erholung und Unterhaltung dienendeUnternehmen gastronomischer, artistischer, theatralischer, musikalischer und ähnlicher Art zu errichten, zu erwerben, zu betreiben oder sich in irgendwelcher Art daran zu beteiligen. Die Gesellschaft ist insbesondere befugt, ihre geschäftlichen Unternehmungen auch außerhalb Leipzig zu betreiben. Grundkapital: 330.000,00 DEM. Ist nur ein Vorstandsmitglied bestellt, so vertritt es die Gesellschaft allein. Sind mehrere Vorstandsmitglieder bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Vorstandsmitglieder oder durch ein Vorstandsmitglied gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Bestellt: Vorstand: Plank, Peter, Leipzig, geb. ????. Bestellt: Vorstand: Dr. Breitenwieser, Alfred, München, geb. ????, einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Die Projekt Nordbahnhof Berlin GmbH mit dem Sitz in Oberhaching (Amtsgericht München HRB 157081), die Zweite Nordbahnhof Berlin GmbH mit dem Sitz in Oberhaching (Amtsgericht München HRB 157060), die Dritte Nordbahnhof Berlin GmbH mit dem Sitz in Oberhaching (Amtsgericht München HRB 157063), die Vierte Nordbahnhof Berlin GmbH mit dem Sitz in Oberhaching (Amtsgericht München HRB 157115) und die Fünfte Nordbahnhof Berlin GmbH mit dem Sitz in Oberhaching (Amtsgericht München HRB 157070) sind auf Grund des Verschmelzungsvertrages vom 23.09.2005 sowie des Beschlusses der Hauptversammlung vom 23.09.2005 und der Beschlüsse der Gesellschafterversammlungen der übertragenden Gesellschaften vom 23.09.2005 mit der Gesellschaft verschmolzen. Nicht eingetragen: Bekanntmachungsblatt ist nunmehr der elektronische Bundesanzeiger.

Die Bekanntmachung bezieht sich auf einen vergangenen Zeitpunkt, und spiegelt nicht notwendigerweise den heutigen Stand wider. Der aktuellen Stand wird auf folgender Seite wiedergegeben: Leipziger Krystall-Palast Aktien-Gesellschaft, Feldafing.

Creative Commons Lizenzvertrag Die Visualisierungen zu "Leipziger Krystall-Palast Aktien-Gesellschaft - Sitzverlegung: Leipziger Krystall-Palast AG · Verschmelzung (5 Firmen) · Vorstand: Alfred Breitenwieser, Peter Plank · Unternehmensgegenstand · Satzung" werden von North Data zur Weiterverwendung unter einer Creative Commons Lizenz zur Verfügung gestellt.