Recherchiere Firmen­bekanntmachungen und finanzielle Kennzahlen

Neu­ein­tra­gung · Geschäftsführer: Josef Franz Däullary · Kapital · Un­ter­neh­mens­ge­gen­stand · Ge­sell­schafts­ver­trag · Ver­tre­tungs­re­ge­lung 24.02.2006 – Handelsregisterbekanntmachung (Neueintragung, 23.02.2006)

Auf einen Blick

Text

Zentrale Information und Beratung für Flüchtlinge gGmbH, Hamburg (
Adenauerallee 10, 20097 Hamburg
). GmbH. Gesellschaftsvertrag vom 05.12.2005 mit Änderung vom 05.01.2006 und 09.02.2006. Gegenstand: 1) Zweck der Gesellschaft ist die Hilfe für und die Beratung von Flüchtlingen und ausreisewilligen Ausländern im Rahmen von Programmen der Freien und Hansestadt Hamburg und/ oder der Bundesrepublik Deutschland sowie sonstiger mit Drittmitteln finanzierter Projekte. 2) Der Gesellschaftszweck wird insbesondere verwirklicht durch folgende Tätigkeiten: - Allgemeine Flüchtlingsberatung und Unterstützung für nach Hamburg kommende bzw. in Hamburg lebende Flüchtlinge, - Rückkehrberatung, Unterstützung und Begleitung der freiwilligen Rückkehr, - zu diesem Zweck die Durchführung von Bildungs- und Betreuungsangeboten für diesen Personenkreis, - Durchführung von Veranstaltungen, Seminaren und Schulungen im Rahmen der Flüchtlingsarbeit, - Konzipierung, Entwicklung und Umsetzung von in- sowie ausländischen Projekten zur Verbesserung der Rückkehrsituation. Stammkapital: 90.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer vorhanden, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Alleinvertretungsbefugnis kann erteilt werden. Geschäftsführer können ermächtigt werden, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte vorzunehmen. Geschäftsführer: Däullary, Josef Franz, Hamburg, geb. ????, einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Die Bekanntmachung bezieht sich auf einen vergangenen Zeitpunkt, und spiegelt nicht notwendigerweise den heutigen Stand wider. Der aktuellen Stand wird auf folgender Seite wiedergegeben: Zentrale Information und Beratung für Flüchtlinge gGmbH, Hamburg.

Creative Commons Lizenzvertrag Die Visualisierungen zu "Zentrale Information und Beratung für Flüchtlinge gGmbH - Neu­ein­tra­gung · Geschäftsführer: Josef Franz Däullary · Kapital · Un­ter­neh­mens­ge­gen­stand · Ge­sell­schafts­ver­trag · Ver­tre­tungs­re­ge­lung" werden von North Data zur Weiterverwendung unter einer Creative Commons Lizenz zur Verfügung gestellt.