Recherchiere Firmen­bekanntmachungen und finanzielle Kennzahlen

Anschrift · Verschmelzung: raumplus Materiallogistik GmbH, raumplus Möbelwerkstätten GmbH · Kapital · Unternehmensgegenstand · Gesellschaftsvertrag Handelsregisterbekanntmachung vom 17.09.2010 (Veränderung)

Auf einen Blick

Text

raumplus International GmbH, Bremen,
Dortmunder Str. 35, 28199 Bremen
. Geändert in: raumplus GmbH. Geschäftsanschrift:
Dortmunder Str. 35, 28199 Bremen
. Gegenstand: Der Handel und der Vertrieb von Rohmaterialien, Halbfertigprodukten und Zubehör für die Möbelherstellung sowie zugehöriger Softwareentwicklung, als auch die Herstellung, der Handel und der Vertrieb (Marketing und Verkauf) von Systemelementen für die Wohnungsinneneinrichtung und den Bürobereich, insbesondere Wohnraum- und Trennwandelemente, Raumteiler, Schränke und Türen, einschließlich Marketing-, Ausstellungs- und Dekorationsartikeln. Stammkapital: 300.000 EUR. Durch Beschluss der Gesellschafterversammlung vom 24.08.2010 ist die Firma und der Unternehmensgegenstand geändert und das Stammkapital zur Durchführung nachstehender Verschmelzungen um 200.000 EUR auf 300.000 EUR erhöht und der Gesellschaftsvertrag insgesamt neu gefasst worden. Auf Grund des Verschmelzungsvertrages vom 24.08.2010 und der Zustimmungsbeschlüsse vom selben Tage sind die raumplus Materiallogistik GmbH in Bremen (Amtsgericht Bremen HRB 22483) und die raumplus Möbelwerkstätten GmbH in Bremen (Amtsgericht Bremen HRB 20663) durch Übertragung ihres Vermögens unter Auflösung ohne Abwicklung als Ganzes auf die Gesellschaft verschmolzen. Als nicht eingetragen wird veröffentlicht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, als bekannt gemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird. Das Recht, Sicherheitsleistung zu verlangen, steht Gläubigern nicht zu, die im Falle der Insolvenz ein Recht auf vorzugsweise Befriedigung aus einer Deckungsmasse haben, die nach gesetzlicher Vorschrift zu ihrem Schutz errichtet und staatlich überwacht ist.

Diese Bekanntmachung bezieht sich auf einen vergangenen Zeitpunkt, und spiegelt nicht notwendigerweise den heutigen Stand wider. Der aktuellen Stand wird auf folgender Seite wiedergegeben: raumplus International GmbH, Bremen.

Creative Commons Lizenzvertrag Die Visualisierungen zu "raumplus International GmbH - Anschrift · Verschmelzung: raumplus Materiallogistik GmbH, raumplus Möbelwerkstätten GmbH · Kapital · Unternehmensgegenstand · Gesellschaftsvertrag" werden von North Data zur Weiterverwendung unter einer Creative Commons Lizenz zur Verfügung gestellt.