Recherchiere Firmen­bekanntmachungen und finanzielle Kennzahlen

Spaltung: Elektron-Bremen Fabrik für Elektrotechnik GmbH · Geschäftsführer (2 Personen) · Kapital · Unternehmensgegenstand · Gesellschaftsvertrag 08.09.2008 – Handelsregisterbekanntmachung (Neueintragung, 29.08.2008)

Auf einen Blick

Text

ELEKTRON-BREMEN Handels GmbH, Bremen (Ungenannte Str. ??, D-28197 Bremen). Gegenstand: Der Handel mit elektronischen Geräten und Komponenten, alle damit zusammenhängenden Geschäfte sowie die Beteiligung an gleichartigen und dem Geschäftsgegenstand dienenden Unternehmen. Kapital: 25.000 EUR Die Gesellschaft hat einen oder mehrere Geschäftsführer. Ist ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, wird die Gesellschaft gemeinschaftlich durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer in Gemeinschaft mit einem Prokuristen vertreten. Alleinvertretungsbefugnis kann erteilt werden. Jeder Geschäftsführer kann von dem Verbot, Rechtsgeschäfte mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten abzuschließen, befreit werden.; Geschäftsführer: 1. Carsten, Constantin Michael, geb. ????, Berlin; mit der Befugnis die Gesellschaft allein zu vertreten mit der Befugnis Rechtsgeschäfte mit sich selbst oder als Vertreter Dritter abzuschließenProkura: 1. Dr. ?????, ???????, geb. ????, Berlin; Einzelprokura GmbH; Gesellschaftsvertrag vom: 25.08.2008; Die Gesellschaft ist entstanden durch teilweise Übertragung des Vermögens als Gesamtheit der ELEKTRON- BREMEN Fabrik für Elektrotechnik GmbH (Amtsgericht Bremen HRB 7998) auf Grund des Spaltungsplans vom 25.08.2008 und des Zustimmungsbeschlusses vom selben Tage. Die Spaltung ist mit der gleichzeitig erfolgten Eintragung in das Register des; Sitzes des übertragenden Rechtsträgers wirksam geworden. Als nicht eingetragen wird veröffentlicht: Den Gläubigern der an der Spaltung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Spaltung in das Register des; Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, als bekannt gemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Spaltung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird. Das Recht, Sicherheitsleistung zu verlangen, steht Gläubigern nicht zu, die im Falle der Insolvenz ein Recht auf vorzugsweise Befriedigung aus einer Deckungsmasse haben, die nach gesetzlicher Vorschrift zu ihrem Schutz errichtet und staatlich überwacht ist.

Die Bekanntmachung bezieht sich auf einen vergangenen Zeitpunkt, und spiegelt nicht notwendigerweise den heutigen Stand wider. Der aktuellen Stand wird auf folgender Seite wiedergegeben: Elektron-Bremen Handels GmbH, Bremen.

Creative Commons Lizenzvertrag Die Visualisierungen zu "Elektron-Bremen Handels GmbH - Spaltung: Elektron-Bremen Fabrik für Elektrotechnik GmbH · Geschäftsführer (2 Personen) · Kapital · Unternehmensgegenstand · Gesellschaftsvertrag" werden von North Data zur Weiterverwendung unter einer Creative Commons Lizenz zur Verfügung gestellt.