Recherchiere Firmen­bekanntmachungen und finanzielle Kennzahlen

Name · Verschmelzung: efiport (Educational Financial Portal) AG · Geschäftsführer: Klaus Beinke · Unternehmensgegenstand · Gesellschaftsvertrag 28.07.2017 – Handelsregisterbekanntmachung (Veränderung)

Auf einen Blick

Text

HRB 31031: Frankfurt School Verlag GmbH, Frankfurt am Main, Ungenannte Str. ??, D-60314 Frankfurt a. Main. Die Gesellschafterversammlung vom 02.06.2017 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in den §§ 1 (Firma), 2 (Gegenstand des Unternehmens) und 10 (Gesellschafterversammlung) beschlossen. Neue Firma: efiport GmbH. Neuer Gegenstand: Bearbeitung, die Herstellung und der Vertrieb von Publikationen sowie sonstiger Veröffentlichungen in gedruckter und elektronischer Form und die Durchführung von Veranstaltungen. Weiterhin ist Gegenstand des Unternehmens die Entwicklung und das Angebot von Dienstleistungen zur beruflichen Qualifizierung hauptsächlich über das Internet, einschließlich der Lizenzierung von Bildungsinhalten, sowie das Angebot technischer Entwicklungen und Dienstleistungen für Dritte und deren Beratung beim Aufbau eines eigenen Kompetenzmanagements und eines eigenen Bildungs-Netzwerks. Bestellt als Geschäftsführer: Beinke, Klaus, Friedberg (Hessen), geb. ????. Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 02.06.2017 sowie der Zustimmungsbeschlüsse der beteiligten Rechtsträger vom selben Tag mit der efiport (Educational Financial Portal) AG mit dem Sitz in Frankfurt am Main (Amtsgericht Frankfurt am Main HRB 52212) verschmolzen. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG bekannt gemacht worden ist, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

Die Bekanntmachung bezieht sich auf einen vergangenen Zeitpunkt, und spiegelt nicht notwendigerweise den heutigen Stand wider. Der aktuellen Stand wird auf folgender Seite wiedergegeben: efiport GmbH, Frankfurt a. Main.

Creative Commons Lizenzvertrag Die Visualisierungen zu "efiport GmbH - Name · Verschmelzung: efiport (Educational Financial Portal) AG · Geschäftsführer: Klaus Beinke · Unternehmensgegenstand · Gesellschaftsvertrag" werden von North Data zur Weiterverwendung unter einer Creative Commons Lizenz zur Verfügung gestellt.