This page is also available in English: Switch to northdata.com | Hinweis nicht mehr anzeigen

Recherchiere Firmen­bekanntmachungen und finanzielle Kennzahlen

Verschmelzung: DIAKOVERE Friederikenstift gGmbH · Geschäftsführer: Arne Nilsson, Mathias Winkelhake · Ge­sell­schafts­ver­trag · Zweig­nie­der­las­sung 18.07.2016 – Handelsregisterbekanntmachung (Veränderung, 15.07.2016)

Auf einen Blick

Text

HRB 200506: DIAKOVERE Krankenhaus gGmbH, Hannover,
Marienstr. 72-90, 30171 Hannover
. Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 04.07.2016 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Gesellschafterversammlung vom 04.07.2016 und der Gesellschafterversammlung des übertragenden Rechtsträgers vom 04.07.2016 mit der DIAKOVERE Friederikenstift gGmbH mit Sitz in Hannover (Amtsgericht Hannover HRB 200428) verschmolzen. Durch Mitgliederversammlung vom 04.07.2016 wurde der Gesellschaftsvertrag neu gefasst, insbesondere wurde die Änderung in § 2 (Gegenstand des Unternehmens) und § 13 (Geschäftsführung und Vertretung) beschlossen. (1) Gegenstand des Unternehmens ist das Errichten und Betreiben von Krankenhäusern, Einrichtungen der ambulanten, teilstationären und stationären Rehabilitation und vergleichbaren Hilfsangeboten sowie staatlich anerkannten Schulen für Fachberufe im Gesundheitswesen. Die Gesellschaft dient der stationären, teilstationären und ambulanten Untersuchung, Behandlung und Pflege von Patienten, der Leistung von Geburtshilfe und der Heilung und Rehabilitation von Kranken und Hilfsbedürftigen unabhängig von deren Staats-angehörigkeit, Konfession, Herkunft, Geschlecht und Wohnsitz. (2) Die Gesellschaft erfüllt ihren Gegenstand im Sinne evangelischer Diakonie als Lebens- und Wesensäußerung der Kirche und in praktischer Ausübung christlicher Nächstenliebe. (3) Die Gesellschaft ist Mitglied des Diakonischen Werks Evangelischer Kirchen in Niedersachsen e. V. und dadurch mittelbar der Diakonie Deutschland - Evangelischer Bundesverband im Evangelischen Werk für Diakonie und Entwicklung e. V. als anerkanntem Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege angeschlossen. (4) Die Gesellschaft kann alle Geschäfte eingehen, die der Erreichung oder Förderung des Gesellschaftszweckes dienen. Sie kann insbesondere weitere Einrichtungen oder Gesellschaften gründen oder sich an ihnen beteiligen und Zweigniederlassungen errichten. (5) Die Gesellschaft kann alle zur Unterhaltung der genannten Einrichtungen notwendigen Nebenbetriebe und flankierenden Einrichtungen gründen oder betreiben. Geändert, nun: Geschäftsführer: Dr. Nilsson, Arne, Hamburg, geb. ????; Winkelhake, Mathias, Pollhagen, geb. ????, jeweils mit der Befugnis, die Gesellschaft bei Rechtsgeschäften mit der DIAKOVERE gGmbH (Amtsgericht Hannover HRB 200406) und der DIAKOVERE Friederikenstift gGmbH (Amtsgericht Hannover HRB 200428) diese mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten abzuschließen. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Abs. 3 UmwG als bekannt gemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung der Forderung gefährdet wird.

Die Bekanntmachung bezieht sich auf einen vergangenen Zeitpunkt, und spiegelt nicht notwendigerweise den heutigen Stand wider. Der aktuellen Stand wird auf folgender Seite wiedergegeben: DIAKOVERE Krankenhaus gGmbH, Hannover.

Creative Commons Lizenzvertrag Die Visualisierungen zu "DIAKOVERE Krankenhaus gGmbH - Verschmelzung: DIAKOVERE Friederikenstift gGmbH · Geschäftsführer: Arne Nilsson, Mathias Winkelhake · Ge­sell­schafts­ver­trag · Zweig­nie­der­las­sung" werden von North Data zur Weiterverwendung unter einer Creative Commons Lizenz zur Verfügung gestellt.