Recherchiere Firmen­bekanntmachungen und finanzielle Kennzahlen

Neueintragung · Anschrift · Formwechsel: Ad Up Technology GmbH · Beherrschung: Unister GmbH · Gewinnabführung: Unister GmbH Handelsregisterbekanntmachung vom 21.12.2015 (Neueintragung)

Auf einen Blick

Text

HRB 32069: Ad Up Technology AG, Leipzig,
Barfußgäßchen 11, 04109 Leipzig
. AG. Satzung vom 11.12.2015. Geschäftsanschrift:
Barfußgäßchen 11, 04109 Leipzig
. Gegenstand des Unternehmens: Die Entwicklung und Herstellung von Software zur Vermarktung von Werbeflächen sowie die Vermarktung von Werbeflächen, Handel mit Produkten insbesondere aus und für den Kommunikationsbereich, Konzeption und Kreation/Produktion von Werbekonzepten sowie damit in Verbindung stehende Dienstleistungen und Providerdienstleistung; Entwicklung, Herstellung und Handel mit Internetdienstleistungen. Grundkapital: 50.000,00 EUR. Ist nur ein Vorstandsmitglied bestellt, so vertritt es die Gesellschaft allein. Sind mehrere Vorstandsmitglieder bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Vorstandsmitglieder oder durch ein Vorstandsmitglied gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Bestellt: Vorstand: Schmidt, Christian, Leipzig, geb. 19??. Einzelprokura mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen: Richter, Mirko, Leipzig, geb. 19??. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen: Dombrowski, Lars, Leipzig, geb. 19??. Entstanden durch formwechselnde Umwandlung der Ad Up Technology GmbH mit dem Sitz in Leipzig (Amtsgericht Leipzig HRB 24090). Die Gesellschaft hat am 16.12.2009 mit der Unister GmbH mit dem Sitz in Leipzig (Amtsgericht Leipzig HRB 19056) als herrschendem Unternehmen einen Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag geschlossen. Die Gesellschafterversammlung hat mit Beschluss vom 16.12.2009 zugestimmt. Als nicht eingetragen wird veröffentlicht: Den Gläubigern der an der Umwandlung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Umwandlung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Abs. 3 UmwG als bekannt gemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Umwandlung die Erfüllung der Forderung gefährdet wird.

Die Informationen dieser Seite wurden durch Analyse öffentlicher Quellen mittels eines voll-automatischen Algorithmus erstellt, und können teils oder weitgehend fehlerbehaftet sein. Die öffentlichen Quellen stehen erst seit 2007 vollständig in elektronischer Form zur Verfügung. Daher fehlen in der Regel Angaben zu gesetzlichen Vertretern (Geschäftsführern, etc.), die vor 2007 berufen wurden. Zur Analyse wurde die Version 1.96 von Halfin verwendet.

Creative Commons Lizenzvertrag Die Visualisierungen zu "Ad Up Technology AG - Neueintragung · Anschrift · Formwechsel: Ad Up Technology GmbH · Beherrschung: Unister GmbH · Gewinnabführung: Unister GmbH" werden von North Data zur Weiterverwendung unter einer Creative Commons Lizenz zur Verfügung gestellt.